Wasserversorgung Jenbach – Brunnen Mosbachquelle

Auftraggeber:
Marktgemeinde Jenbach, Tirol
Aufgabenstellung:
Überleitung der Schüttung eines Vertikalfilterbrunnens mittels Heber zu einer Quellstube. Für den vollautomatischen Betrieb des Brunnens ist nach Füllung der Heberleitung keinerlei weitere Pumpenergie erforderlich.
Projektdaten:
Wasserquelle:
18 m Vertikalfilterbrunnen
Heberleitung:
124 m DN 300
Behälter:
Brunnenvorschacht
110 m3 Quellenstube
Planungsphase:
1989 – 1991
Bauphase:
1991
Inbetriebnahme:
1991
Baukosten:
550.000 €
Leistungen:
Planung:
Konzepte, Entwurf
Einreichplanung
Ausführungsplanung
Ausführung:
Ausschreibung der gesamten Anlage
Angebotsprüfung und Vergabe
Örtliche Bauaufsicht
Projektmanagement
Bilder: