Wasserversorgung Gemeinde Kirchdorf

Auftraggeber:
Gemeinde Kirchdorf in Tirol
Aufgabenstellung:
Überregionales Konzept für die Sicherung der Wasserversorgung (Quellerkundung, Tiefbrunnen, Schutzgebiete, Wasseraufbereitung, Wasserverbund), Rohrnetzanalyse, hydraulische Rohrnetzberechnung, Bewirtschaftungskonzept mit zentraler Datenerfassung und Auswertung. Durchführung von Leckortung und Rohrnetzspülung. Errichtung von Tiefbrunnen mit Druckleitung, Hochbehälter und Datenfernübertragung mittels Funk.
Projektdaten:
Wassergewinnung:
1 Tiefbrunnen: 30 l/s Fördermenge
Rohrleitungen:
Verbindungsleitungen,
Netzverbesserungen
Bauwerke:
Trinkwasserbrunnen
Hochbehälter
Planungsphase:
2005 – 2006
Bauphase:
2006 – 2007
Leistungen:
Planung:
Entwurf
Einreichplanung
Ausführungsplanung
Ausführung:
Ausschreibung der gesamten Anlage
Angebotsprüfung und Vergabe
Örtliche Bauaufsicht
Projektmanagement
Bilder: