Hochalpine Wasserversorgung LKH Hochzirl

Auftraggeber:
Landeskrankenanstalten Tirol
Aufgabenstellung:
Erweiterung und Sanierung der Wasserversorgung des Landeskrankenhauses Hochzirl durch Quellfassungen und Wasserableitung im hochalpinen Gelände.
Projektdaten:
Rohrleitungen:
820 m Quellenableitung
Bauwerke:
Fassung einer neu erschlossenen Quelle
Neubau einer Quellfassung
Druckreduzierstation
Planungsphase:
seit 1992
Bauphase:
seit 1992
Leistungen:
Planung:
Entwurf
Einreichplanung
Ausführungsplanung
Ausführung:
Ausschreibung der gesamten Anlage
Angebotsprüfung und Vergabe
Örtliche Bauaufsicht
Projektmanagement
Bilder: