Entwässerung Holzwerk Binder

Auftraggeber:
Binderholz GmbH (Jenbach, Tirol)
Aufgabenstellung:
Regenwasser-Entwässerung des Firmenareals: Dachflächen, Lagerplätze, Verkehrsflächen, Verrohrung eines vorhandenen Gießen, Zwischenspeicherung der gesammelten Wässer zur Reduktion der Abflussspitze, Versickerungsanlage.
Projektdaten:
Regenwasserkanal:
1.500 m
Schmutzwasserkanal:
210 m
Gießenverrohrung:
500 m DN 1200
Stauraumkanal:
130 m
Regenrückhaltebecken:
460 m3
Rigolversickerung:
400 m
Muldenversickerung:
140 m
Pumpstation:
530 l/s
Druckleitung:
30 m
Planungsphase:
1996 – 1998 und 2000 – 2001
Bauphase:
1997 – 1998 und 2001
Baukosten:
1,3 Mio. €
Leistungen:
Planung:
Entwurf
Einreichprojekt
Ausführungsplanung
Ausführung:
Örtliche Bauaufsicht
Bilder: