Alpine Kanalableitung Niederthai

Auftraggeber:
Gemeinde Umhausen, Tirol
Projekt:
Ableitung der Abwässer von Niederthai, einer in einem Hochtal gelegenen Ortschaft, über zum Teil sehr steiles und felsiges Gelände in die, in der Talsohle des Ötztales gelegene Kanalisation der Gemeinde Umhausen.
Projektdaten:
Freispiegelkanal:
3,5 km
Druckleitungen:
60 m
Sonderbauwerke:
1 Pumpstation
Planungsphase:
1996
Bauphase:
1996 – 2000
Baukosten:
600.000 €
Leistungen:
Planung:
Entwurf
Variantenstudien
Einreichprojekt
Ausführungsplanung
Ausführung:
Ausschreibung
Angebotsprüfung  und Vergabe
Örtliche Bauaufsicht
Bilder: